Doppelkampftag für die Ketscher Ringer

 
Nur einen Tag später, am 4. Oktober um 20.30 Uhr, empfangen die Athleten um Trainer Kai Schuler den Mitfavoriten um die Meisterschaft, die Kampfgemeinschaft Laudenbach/Sulzbach. Eine kompakte Mannschaft mit vielen erfahrenen Ringer um Trainer Marco Bechtel, verspricht wieder einen Kampf auf biegen und brechen. Viele offene Kämpfe versprechen Spannung bis zum Schluss. Der Kampf findet in der Halle am Rathaus statt.Ab 18 Uhr gibt es dort zur Begrüßung des Oktobers Weisswürste mit Brezeln und Weizenbier.
 
Unsere 2. Mannschaft ist bereits am Mittwoch Abend bei der KG Malsch-Östringen um 19 Uhr zu Gast. Am 4.Oktober stehen sich um 19 Uhr die beiden Reservemannschaften vom KSV Ketsch und der KG Laudenbach/Sulzbach gegenüber.

         TERMINE        

 

Jahreshauptversammlung

am 27.03.2020 entfällt!

 

 

 

 

 

lichteck

 

 

 

 Sparkasse Heidelberg

 

 

Wohnmarkt Keilbach

 

 

 

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.