KSV Ketsch feiert einen 26:10 Auftaktsieg gegen Landenburg

Streib schulterte nach klarer Führung schon in der ersten Runde Wolfgang Wiederhold, Bas benötigte gegen Timur Fuller keine Minute zum Schultersieg und Walkowiak beim Sieg nach 50 Sekunden Kampfzeit über Oskar Sobczak hatte es noch etwas eiliger. Glänzend aber auch die Vorstellung des eine Gewichtsklasse aufgerückten Kevin Schellin, der gegen den wesentlich schwereren Viktor Hörner fleißig Punkte sammelte und nach 5,22 Minuten mit 19:4 Überlegenheitssieger wurde. Zu einem weiteren schnellen Sieg kam Kai Schuler, denn dessen Gegner Kerim Ferchichi verletzte sich gleich in der ersten Kampfminute und musste aufgeben. Zur Aufgabe gezwungen wurde auch KSV-Neuzugang Hasan Yilmaz, der sich gegen Ladenburgs Hoffnungsträger Shamil Gadzhiev an der Rippe verletzte.

Schon auf der Waage gab es durch den kampflosen Sieg von Hikmet Akyol vier Punkte für die Ketscher. Am Ende mussten sich die Ladenburger mit drei Siegen begnügen, wobei der Kampf von Andre Wagner gegen Pascal MIeslinger mit der Roten Karte gegen den Ketscher durch den Kampfrichter vorzeitig beendet wurde, Wagner hatte zu heftig gegen eine Kampfrichterentscheidung reklamiert. In einem harten Gefecht musste sich beim KSV Robin Laier mit 2:6 Punkten gegen Ladenburgs Trainer Vasile Dobrea geschlagen geben. Da der Kampf bei der RKG Reilingen/Hockenheim auf den 9. Oktober verlegt wurde, pausiert der KSV am kommenden Wochenende, ehe man am 19. September den stark gestarteten Aufsteiger KSV Wiesental erwartet.

KSV Ketsch - ASV Ladenburg: 26 : 10

57F: Hasan Yilmaz - Shamil Gadzhiev 0:4 (Aufgabe), 61G: Kai Schuler - Kerim Ferchichi 4:0 (Aufgabe), 66F: Mariusz Walkowiak - Oskar Sobczak 4:0 (SS), 66G: Robin Laier - Vasile Dobrea 0:2 (2:6), 75F: Kevin Schnepf - Luciano Testas 2:0 (9:2), 75G: Özkan Bas - Timur Fuller 4:0 (SS), 86F: Kevin Schellin - Viktor Hörner 4:0 (19:4), 86G: Hikmet Akyol 4:0 (kampflos), 98F: Andre Wagner - Pascal Mieslinger 0:4 (Disqualifikation), 130G: Waldemar Streib - Wolfgang Wiederhold 4:0 (SS).   PW