Ketsch gegen KG Laudenbach/Sulzbach 16:16


Und dabei waren die Ketscher Athleten nach dem Wiegen mit einer 8:0 Führung aufmarschiert: Ivan Izdebskyi war ohne Gegner und der Kontrahent von Marco List wurde zu schwer gewogen. Dann war jedoch Bodo Ebelle (1:16) gegen Frederik Pufe chancenlos und Chingiz Samadov fand gegen Rene Jünger nicht die richtigen Mittel und unterlag knapp mit 2:3 Punkten. Der Gegner von Ümit Kahyaoglu flüchtete sich in die Passivität, Laudenbachs Jonas Schmitt konnte aber eine entscheidende Niederlage nicht vermeiden, als er vom Kampfleiter nach klarem Rückstand disqualifiziert wurde und der KSV mit 12:5 in Führung ging. Doch die KG konterte durch zwei Punkterfolge wo sich die Ketscher Ramon Gersak-Perez und Tim Geier geschlagen geben mussten.
Kai Schuler brachte die Ketscher mit seinem Überlegenheitssieg wieder mit 16:9 in Front, doch am Ende bestimmten die Gäste das Kampfgeschehen und konnten sich über ein Remis freuen: So war Kevin Schnepf gegen Pawel Malicki (1:13) ebenso klar im Nachteil wie Moses-Bahembera Ruppert beim 1:16 gegen Tim Scheid. Auch die Reserve des KSV Ketsch kämpfte gegen die Reserve der KG um Landesligapunkte, wo man knapp mit 25:28 unterlegen war. Erfolgreich agierten für den KSV Ketsch dabei Andreas Rohr und Joel von Loefen mit jeweils zwei sowie Laurin von Loefen, Zaid Kaisi und Kevin Lindemann mit jeweils einem Erfolg.                                                                
KSV Ketsch : KG Laudenbach/Sulzbach  16 : 16: 61G: Ivan Izdebskyi 4:0 (kampflos), 75F: Marco List - Tobias Schmitt 4:0 (Übergewicht); 57F: Bodo Ebelle - Frederik Pufe 0:4 (1:16), 130G: Chingiz Samadov - Rene Jünger 0:1 (2:3), 98F: Ümit Kahyaoglu - Jonas Schmitt 4:0 (Disqualifikation), 66F: Ramon Gersak-Perez - Felix Losmann 0:2 (9:14), 86G: Tim Geier - Marco Bechtel 0:2 (0:6), 71G: Kai Schuler - Marcel Scheid 4:0 (17:1), 80F: Kevin Schnepf - Pawel Malicki 0:3 (1:13), 75G: Moses Bahembera Ruppert - Tim Scheid 0:4 (1:16)

         TERMINE        

 

Oberliga Nordbaden

 Sa, 16.11.19 um 17.30 Uhr

      (Mineralix-Arena Wingarten)

SVG 04 Weingarten/KSV Ketsch

 

_______________________________

 

 

 Landesliga Nordbaden

 Sa, 16.11.19 um 16:00 Uhr

     (Mineralix-Arena Wingarten)

SVG 04 Weingarten/KSV Ketsch II

 

 

 

lichteck

 

 

Volksbank Kur- und Rheinpfalz

 

 

Sparkasse Heidelberg

 

 

Wohnmarkt Keilbach