Schülerkämpfe 1 bis 4

Paul Cischinsky 34kg(Gr.-röm.) hatte nicht so viel Glück und verlor auf Schulter. Paul Oliver Sambeth 38kg(Freistil) machte diesmal alles richtig und gewann mit einem Punktsieg 14:2 seinen Kampf. Bei Luis Schäfer 42kg(Gr.-röm.) sah es zum Anfang gut aus, aber durch Unerfahrenheit verlor er seinen Kampf. Unser Max Piatraschk 48kg(Freistil) gewann in der 11.Sekunde mit einem Schultersieg. Antonios Kokkinogenis 23kg(Freistil) und Andreas Rohr 63kg(Freistil) blieben kampflos und so gingen acht wertvolle Punkte nach Ketsch. Die Begegnung endete mit 23:21 Punkten für den KSV Ketsch. EP

3. Schülerkampf vom KSV Ketsch

Am 06.10.2017 fand der 3.Mannschaftskampf der Schülermannschaft vom KSV Ketsch in der Neurotthalle in Ketsch statt. Unsere Schüler empfingen den KSV Kirrlach. Auch diesmal hatten es unsere Jungs schwer gegen die erfahrenden Ringer von Kirrlach. Nur drei Siege konnte Ketsch für sich verbuchen. In der Gewichtsklasse bis 23kg siegte unser Antonios Kokkinogenis. Er schulterte seinen Gegner in der16. Sekunde. Sein Bruder Viktor Kokkinogenis 31kg machte es ihm gleich. In der 19.Sekunde gewann er mit einem Schultersieg. Unser Max Piatraschk 48kg gewann mit technischer Überlegenheit seinen Kampf. Die Gewichtsklassen 54kg und +63kg konnte Ketsch nicht besetzen und so gingen wieder Punkte an den Gegner. Für unsere Mannschaft kämpften: Antonios Kokkinogenis 23kg(Freistil), Maximilian Le Maire 25kg(Gr.-röm.), Robert Gleim 27kg(Freistil), Vincent Cischinsky 29kg(Gr.-röm.), Viktor Kokkinogenis 31kg(Freistil), Paul Cischinsky 34kg(Gr.-röm.), Oliver Sambeth 38kg(Freistil), Luis Schäfer 42kg(Gr.-röm.), Max Piatraschk 48kg(Freistil) und Andreas Rohr 63kg(Freistil)

Am 13.10.2017 ringt in der Neurotthalle in Ketsch unsere Schülermannschaft gegen die Schüler vom AV 03 Speyer. Wir würden uns sehr freuen, wenn sie und unterstützen kommen. EP

2. Mannschaftskampf der Schüler vom KSV Ketsch

In der Neurotthalle am 29.09.2017 wurde der RKG Reilingen- Hockenheim von unserer Schülermannschaft empfangen. Eigentlich wollten sie einen Sieg holen. Doch leider wurde wieder nichts daraus. Die Gewichtsklassen 48kg und +63kg konnte der KSV Ketsch nicht besetzen und so gingen 8 wertvolle Punkte an den Gegner. Mit unseren jüngsten Ringer dem Antonius Kokkinogenis bis 23kg fing es sehr gut an. Er gewann noch in der ersten Runde den Kampf mit einem Schultersieg. Auch sein Bruder Viktor Kokkinogenis bis 31kg konnte einen Sieg verbuchen. Nach 51 Sekunden schulterte er seinen Gegner. Andreas Rohr bis 63kg holte drei Punkte für die Mannschaft mit einem 8:0 Punktsieg. Bei den anderen lief es nicht so gut und die Punkte gingen an den Gegner. Reilingen – Hockenheim konnte in der Gewichtsklasse bis 38kg keinen Ringer stellen und so blieb Finn Kai Schwalbe kampflos. Die Begegnung endete 15:32 für RKG Reilingen-Hockenheim. Für unsere Schülermannschaft kämpfte: Antonius Kokkinogenis 23kg(Freistil), Maximilian Le Maire 25kg(Gr.-röm.), Robert Gleim 27kg(Freistil), Vincent Cischinsky 29kg(Gr.-röm.), Viktor Kokkinogenis 31kg(Freistil), Paul Cischinsky 34kg(Gr.-röm.), Finn Kai Schwalbe 38kg(Freistil), Luis Schäfer42kg(Gr.-röm.), Max Piatraschk 54kg(Gr.-röm.) und Andreas Rohr 63kg(Freistil) EP

1.Mannschaftskampf der Schüler vom KSV Ketsch

Am 23.09.2017 war es endlich soweit. Die Schüler vom KSV Ketsch hatten ihren ersten Mannschaftskampf gegen VFK 07 Schifferstadt. Es sah überhaupt nicht gut aus. Drei Gewichtsklassen (bis 23kg, 63kg und +63kg) konnte Ketsch nicht besetzten und so gingen gleich 12 Punkte an den Gegner. Unsere Jungs hatten es nicht leicht. Robert Gleim, Philipp Schreiber und Luis Schäfer traten zum ersten Mal für die Schülermannschaft an. Durch Unerfahrenheit hatten sie keine Chance. Auch unsere anderen jungen Ringer taten sich schwer und so verloren wir jeden Kampf. Die letzten Kämpfe bestritten unsere beiden ältesten Ringer. Max Piatraschk gewann mit technischer Überlegenheit seinen Kampf und Andreas Rohr gewann mit einem Schultersieg seinen Kampf. Die Begegnung endete 34: 12 Punkte für den VFK 07 Schifferstatt.

Für die Mannschaft kämpfte: Maximilian Le Maire(25kg Gr.-röm.), Robert Gleim(27kg Freistil), Vincent Cischinsky(29kg Gr.-röm.), Philipp Schreiber(31kg Freistil), Paul Cischinsky(34kg Gr.-röm.), Finn Kai Schwalbe(38kg Freistil), Luis Schäfer(42kg Gr.-röm.), Max Piatraschk(48kg Freistil) und Andreas Rohr(54kg Gr.-röm.)

Am 29.09.2017 ist unser nächster Kampf gegen RKG Reilingen-Hockenheim in der Neurotthalle und wir hoffen auf ihre Unterstützung. EP

 

Termine

 

  Freitag, 24.11.17

  1. Mannschaft

KSV Ketsch

gegen

RSC Eiche Sandhofen

20:30 Uhr

(Rathaushalle Ketsch)

____________________________________

Samstag, 02.12.17

2. Mannschaft

ASV Eppelheim

gegen

KSV Ketsch II 

20:00 Uhr

(Ernst-Knoll-Halle/Eppelheim)

____________________________________

Freitag, 01.12.17

Schüler

KSV Kirrlach S

gegen

KSV Ketsch S

18:00 Uhr

(Rheintalhalle/Kirrlach)

 

 

 

 

lichteck

 

 

Volksbank Kur- und Rheinpfalz

 

 

Sparkasse Heidelberg

 

 

Wohnmarkt Keilbach

 

 

 

service-company-gmbh