Deutsche B – Jugend Meisterschaft 2017

Auf zwei Matten wurde gerungen und man sah sehr spannende und hochwertige Kämpfe. Vom KSV Ketsch hatte sich aus der Schülermannschaft Max Piatraschk qualifiziert und trat für den Nordbadischen Ringerverband an. Zum ersten Mal fuhr er zur Deutschen Meisterschaft und war daher sehr aufgeregt. Max trat in der Gewichtsklasse bis 38kg an und war in einem starken Teilnehmerfeld. Er kämpfte sehr gut und gab alles. Dies reichte leider nicht aus, da seine Gegner sehr stark waren und so belegte Max den 12.Platz

 

Termine

 

  Samstag, 16.12.17

  1. Mannschaft

KSV Ketsch

gegen

SRC Viernheim

20:00 Uhr

(Rathaushalle/Ketsch)

____________________________________

Samstag, 16.12.17

2. Mannschaft

KSV Ketsch II

gegen

RSC Mannkeim-Schönau 

18:30 Uhr

(Rathaushalle/Ketsch)

 

 

 

 

 

lichteck

 

 

Volksbank Kur- und Rheinpfalz

 

 

Sparkasse Heidelberg

 

 

Wohnmarkt Keilbach

 

 

 

service-company-gmbh