Schüler unterliegen VFK 07 Schifferstadt

Andreas Rohr bis 34kg hatte es mit seinem Gegner Ramon Gersak Perez nicht leicht. Auch er wurde noch in der ersten Runde geschultert. So gingen wieder wertvolle Punkte verloren. Jetzt kämpfte unser Jan Dehoust bis 38kg gegen den routinierten Julien Zinser und verlor. Noah Reister bis 42kg machte es sehr spannend und zeigte eine gute Leistung gegen Christian Hermann. Beide schenkten sich nichts und so fiel in der letzten Minute die Endscheidung. Noah gewann diesen Kampf mit einem Punktsieg. Kevin Lindemann bis 48kg hatte keinen Gegner. Bis 54kg hatte dann Ketsch keinen Ringer. Bis 63kg konnte Schifferstadt wieder keinen auf die Matte schicken und so wurde unser Laurin von Loefen kampflos Sieger. Über 63kg kämpfte dann unser Timo Can Volz gegen Marc Lammert. Noch in der 34. Sekunde wurde Timo geschultert. Leider ging der Kampftag 13:28 für Schifferstadt zu Ende. Am kommenden Freitag den 17.10.2014 findet die Begegnung zwischen KSV Ketsch und RKG Reilingen / Hockenheim statt. Wir hoffen auf zahlreiches Kommen und Unterstützung.   EP

 

Termine

 

  Samstag, 16.12.17

  1. Mannschaft

KSV Ketsch

gegen

SRC Viernheim

20:00 Uhr

(Rathaushalle/Ketsch)

____________________________________

Samstag, 16.12.17

2. Mannschaft

KSV Ketsch II

gegen

RSC Mannkeim-Schönau 

18:30 Uhr

(Rathaushalle/Ketsch)

 

 

 

 

 

lichteck

 

 

Volksbank Kur- und Rheinpfalz

 

 

Sparkasse Heidelberg

 

 

Wohnmarkt Keilbach

 

 

 

service-company-gmbh