Kampf Nr.2 der KSV Jugend

In der Gewichtsklasse bis 38kg trat der Ketscher Kevin Lindemann bis 38kg gegen den routinierten David Reichert an. Kevin machte es ihm aber nicht leicht und gab alles. Dieser Kampf war sehr spannend und ging über zwei Runden. Kevin musste dann aber eine Schulterniederlage hinnehmen. Wieder gingen die Punkte nach Speyer. Jetzt trat Noah Reister bis 42kg gegen Salomon Hocenko an. Der Gegner hatte wie immer keine Chance und Noah beendete den Kampf mit einem Schultersieg. Der nächste Kampf war wieder sehr, sehr spannend. Unser Jannis Harrer bis 48kg zeigte großen Kampfeinsatz und machte es seinem Gegner Leon Carvalho da Silva- Prior nicht leicht. Doch nach zwei Runden verlor er nach Punkte. Auch Milas Milojkovic bis 54kg gab alles und verlor gegen Salomon Schreiber durch eine Schulterniederlage. In der Gewichtsklasse bis 63kg konnte der KSV Ketsch nicht besetzen und somit gingen die Punkte an den Gegner. Im letzten Kampf trat Timo Can Volz über 63kg gegen David Hocenko an. Zuerst gingen die Punkte an Timo. Dann wendete sich das Blatt und Timo wurde geschultert und er verlor den Kampf. Der Verbandskampf endete 26:21 für den AV 03 Speyer. Der KSV Ketsch war geknickt, will aber beim nächsten Kampf gegen den KSV Kirrlach, am 3.10.13 in der Rathaushalle Ketsch um 16 Uhr, wieder alles geben.     [ EP ]

 

Termine

 

  Samstag, 18.11.17

  1. Mannschaft

KG Laudenbach-Sulzbach

gegen

KSV Ketsch

20:00 Uhr

(Carl-Orff-Schule Sulzbach)

____________________________________

Samstag, 18.11.17

2. Mannschaft

KG Laudenbach-Sulzbach II

gegen

KSV Ketsch II 

18:30 Uhr

(Carl-Orff-Schule Sulzbach)

____________________________________

Samstag, 18.11.17

Schüler

AV 03 Speyer S

gegen

KSV Ketsch S

17:00 Uhr

(AV Ringerhalle Speyer)

 

 

 

 

lichteck

 

 

Volksbank Kur- und Rheinpfalz

 

 

Sparkasse Heidelberg

 

 

Wohnmarkt Keilbach

 

 

 

service-company-gmbh