Odenwaldturnier 2013

Unser Florian kämpfte im ersten Pool und bestritt vier Kämpfe. Gleich im ersten Kampf gewann sein Gegner Chris Steingrüber von SV Fahrenbach durch technische Überlegenheit. Im zweiten Kampf schulterte unser Florian Matthis Arnold von KSV Hemsbach. Jetzt kam ein sehr spannender Kampf. Beide Kämpfer waren sehr gut. Doch Florian schulterte noch in der ersten Runde Felix Schmitt vom KSV Rimbach. Nun ging es um Platz 3 und 4. Florian gab alles und gewann diesen Kampf noch in der ersten Runde mit technischer Überlegenheit. Er belegte einen sehr guten 3. Platz. In der Gewichtsklasse bis 27kg D-Jugend trat Max Piatraschk an. In zwei Pools kämpften 14 Teilnehmer. Max hatte 5 Kämpfe zu bestreiten. Gleich im ersten Kampf war es ein klarer Sieg für Max. Er gewann durch technische Überlegenheit in der 1.Runden gegen Leopold Knoblauch vom ASV Schaafheim. Gegen Bastian Wollny vom SC Kleinostheim zeigte Max eine technisch gute Leistung und gewann durch einen Schultersieg. Im dritten Kampf hatte er es nicht so einfach. Leider verlor er durch eine Schulterniederlage gegen Max Melcher von der RG Saarbrücken. Im vierten Kampf hatte Max einen Durchhänger und verlor auch diesen durch eine Schulterniederlage gegen Jonas Albakov vom KSK Konkordia Neuss. Nun ging es um Platz 5 und 6. Max raffte sich nochmal auf und kämpfte. Er schulterte seinen Gegner Nico Reichel von der SVG Nieder-Liebersbach noch in der 1.Runde. Er belegte den 5.Platz. Bei Andreas Rohr D-Jugend bis 31kg waren 9 Teilnehmer in der Gewichtsklasse. Gegen Marat Ardan von VFL Wolfhagen verlor er auf Schultern den ersten Kampf. Dann im zweiten Kampf hatte Andreas keine Chance. Er wurde wieder geschultert von Daniel Laptev von SG Arheiligen. Leider war für Andreas das Turnier dann zu Ende und er belegte den 7.Platz. In der B/C Jugend bis 34kg traten 13 Teilnehmer an. Es wurde wieder in zwei Pools gerungen. Joel von Loefen hatte 5 Kämpfe zu bestreiten. Gleich im ersten Kampf gegen Philipp Reising von der RWG Mömbris-Königshofen ging es heiß her. Durch eine strittige Kampfrichterentscheidung verlor Joel den Kampf. Joel gab aber nicht auf und war erst recht jetzt kämpferisch. So gewann er durch einen Punktsieg gegen Maurice Becker vom RV Riegelsberg den zweiten Kampf. Auch den dritten Kampf gegen Nico Schmitt vom KSV Rimbach gewann Joel in der 1.Runde durch technische Überlegenheit. Gegen Kim Weiskircher von ASV Hüttigweiler hatte Joel keine Chance. Er verlor nach Punkten. Nun ging es um Platz 5 und 6. Es war ein sehr spannender Kampf. Beide Ringer gaben alles. Leider wurde Joel in der zweiten Runde von Jannik Buchheimer vom ASV Schaafheim geschultert. Er belegte den 6.Platz. Bei Noah Reister bis 42kg B/C Jugend traten 17 Teilnehmer an. Auch hier wurde in zwei Pools gerungen. Noah hatte 6 Kämpfe zu bestreiten. Gleich den ersten Kampf gegen Stefan Kamockij vom VFL Neckargartach bestimmte Noah und gewann klar nach Punkten. Im zweiten Kampf zeigten beide Ringer eine gute kämpferische Leistung. Die 1.Runde ging unentschieden aus. Doch Noah besiegte Jochum Mathis von ASV Hüttigweiler durch Punktsieg. Gegen Alexander Kromm von KSK Konkordia Neuss machte Noah einen technisch sehr guten Kampf und schulterte ihn noch in der 1.Runde. Nun kam wieder ein sehr spannender Kampf über zwei Runden. Noah verlor jedoch durch eine Schulterniederlage gegen Peter Schütz von SV Fahrenbach. Der fünfte Kampf gegen Alexander Riefling von AC Ziegelhausen ging über zwei Runden. Noah gewann durch technische Überlegenheit. Nun ging es um Platz 3 und 4. Es wurde wieder sehr spannend und der Kampf ging über zwei Runden. Noah gab alles und kämpfte. Leider wurde er dann von Deni Nakaev von KSK Konkordia Neuss geschultert. Er belegte den 4.Platz. Es war ein sehr starkes Turnier mit sehr guten Ringer und man sah technisch hochwertige Kämpfe. Erschöpft fuhren unsere Ringer nach Hause.                               EP

 

Termine

 

  Samstag, 18.11.17

  1. Mannschaft

KG Laudenbach-Sulzbach

gegen

KSV Ketsch

20:00 Uhr

(Carl-Orff-Schule Sulzbach)

____________________________________

Samstag, 18.11.17

2. Mannschaft

KG Laudenbach-Sulzbach II

gegen

KSV Ketsch II 

18:30 Uhr

(Carl-Orff-Schule Sulzbach)

____________________________________

Samstag, 18.11.17

Schüler

AV 03 Speyer S

gegen

KSV Ketsch S

17:00 Uhr

(AV Ringerhalle Speyer)

 

 

 

 

lichteck

 

 

Volksbank Kur- und Rheinpfalz

 

 

Sparkasse Heidelberg

 

 

Wohnmarkt Keilbach

 

 

 

service-company-gmbh