Jugendturnier in Ziegelhausen

Joel von Loefen (C-Jugend bis 34kg) bestritt drei Kämpfe. Seinem ersten Gegner Dominik Girrbach von der RKG Reilingen-Hockenheim war Joel überlegen und er gewann gleich in der 1.Runde durch Schultersieg. Im 2.Kampf gegen Maximillian Trommler vom KSV Berghausen gewann er in zwei Runden nach Punkten. Er war der klare technische Sieger. Gegen Daud Moritz Elembaev von ASV Ladenburg führte er in der 1.Runde. Leider wurde er in der 2.Runde geschultert und verlor somit den 3.Kampf. Er erlangte einen guten 2.Platz. Kevin Lindemann (C-Jugend bis 37kg) errang den 3.Platz. Im 1.Kampf gegen Marvin Daum vom SRC Viernheim war Kevin überlegen und gewann durch einen Schultersieg. Der 2.Kampf gegen Sebastian Rösler von ASV Vörstetten ging über drei Runden. Die 1.Runde gewann Kevin nach Punkten. Die 2.Runde ging an seinen Gegner. Trotz gutem Kampf verlor er in der 3.Runde auf Schulter. Im 3.Kampf war sein Gegner Gabriel Vogt vom ASV Bruchsal kämpferisch überlegen und so verlor Kevin auch diesen Kampf. Bei Noah Reister (C-Jugend bis 40kg) waren 5 Teilnehmer in der Gewichtsklasse. Noah zeigte eine super Leistung an diesem Tag. Gleich im 1.Kampf gegen Adrian Fey vom SRC Viernheim war er überlegen und schulterte seinen Gegner. Im 2.Kampf hatte Noah mit Maximillian Schäfer vom KSV Malsch einen gleichwertigen Gegner. Der Kampf ging über zwei Runden und Noah gewann nach Punkten. Gegen Jens Mannherz vom ASV Bruchsal war er technisch und kämpferisch überlegen und siegte nach Punkten. Im letzten Kampf war Noah sehr kampfstark und gewann auch diesen durch Punkte gegen Maxim Riefling vom AC Ziegelhausen. Er hat den 1.Platz verdient. Milos Milojkovic (C-Jugend bis 45kg) hatte zwei Kämpfe zu bestreiten. Im 1.Kampf war sein Gegner Ludwig Weiß von der RKG Reilingen-Hockenheim technisch besser und diesen Kampf verlor Milos nach Punkten. Milos gab aber nicht auf. So gewann er die 1.Runde nach Punkten im 2.Kampf gegen Niklas Seib vom SCF Großostheim. Leider kam Milos in der 2.Runde in eine gefährliche Lage und wurde geschultert. Er kam auf den 3.Platz. Timo Can Volz (C-Jugend bis 70kg) hatte leider in seiner Gewichtsklasse keinen Gegner und kam somit auf den 1.Platz. Aber einen Freundschaftskampf konnte er bestreiten. Es sah gar nicht schlecht aus für ihn und er führte in der 1.Runde. Leider verlor er in der 2.Runde auf Schulter. Dies war wieder ein erfolgreicher Tag für unsere Ringer und die Trainer freuten sich über die Pokale.      EP             

 

Termine

 

  Samstag, 18.11.17

  1. Mannschaft

KG Laudenbach-Sulzbach

gegen

KSV Ketsch

20:00 Uhr

(Carl-Orff-Schule Sulzbach)

____________________________________

Samstag, 18.11.17

2. Mannschaft

KG Laudenbach-Sulzbach II

gegen

KSV Ketsch II 

18:30 Uhr

(Carl-Orff-Schule Sulzbach)

____________________________________

Samstag, 18.11.17

Schüler

AV 03 Speyer S

gegen

KSV Ketsch S

17:00 Uhr

(AV Ringerhalle Speyer)

 

 

 

 

lichteck

 

 

Volksbank Kur- und Rheinpfalz

 

 

Sparkasse Heidelberg

 

 

Wohnmarkt Keilbach

 

 

 

service-company-gmbh